Englisch

To report a story

Erlebtes kann unterschiedlich wiedergegeben werden. Mal emotional und dramaturgisch oder kühl und sachlich. In dieser Übungseinheit analysieren die SchülerInnen die verschiedenen Erzählweisen.

Eines abends in London. Nach einer Fete rasen ein Mädchen und ein Junge gegen einen Laternenmast. Es gibt zwei Erzählungen. Die eine berichtet aus einer rationalen Perspektive: Last Friday night there was a heavy accident on the Lincoln Road. Two young people, an 18-year-old boy and a girl, were badly injured when their car hit a lamp post.
Die andere beschreibt die eines Augenzeugen: I’m still shocked at what happened last night. Long before it happened we heard the extremely loud engine. (...) And then only a few yards before the crossing the car crashed into a lamp post!

Beide beschreiben das gleiche Geschehen auf ihre Weise. Anhand dieser Ausgangslage analysieren die SchülerInnen die verschiedenen Erzählformen und Eigenschaften. Erst arbeiten sie alleine und später präsentieren sie die Ergebnisse in der Klasse. So wechseln sich die Phasen des Alleindenkens und des Austausches ab.

Kommentarex schließen
Du möchtest etwas zu dem Artikel sagen? Dann los >>

No comments
Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt zu nutzen.