Schullexikon

Dienstunfähigkeitsversicherung

Die Diskussionen um die Verschlechterungen bei Altersversorgung, gesetzlicher Rente und Beamtenversorgung reißen nicht ab. Nicht nur neu eingestellte LehrerInnen sind für diese Fragestellungen relevant.

Auch die Versicherungsunternehmen haben erkannt, dass sich hier ein neuer Markt auftut. Ob eine ergänzende Absicherung zu den gesetzlichen Versorgungsregelungen für den Fall der eingeschränkten Berufsfähigkeit oder der Erwerbsunfähigkeit erforderlich ist, hängt weitgehend davon ab, wie ausgeprägt das individuelle Versicherungs- und Schutzbedürfnis ist.

Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen möchte, sollte unbedingt darauf achten, dass der Versicherungsfall in der gesetzlichen Rentenversicherung oder der Versorgungsfall in der Beamtenversorgung unmittelbar auch als Versicherungsfall in der Berufsunfähigkeitsversicherung anerkannt wird.


Stand: Dezember 2012

Kommentarex schließen
Du möchtest etwas zu dem Artikel sagen? Dann los >>

No comments
Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt zu nutzen.